Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Besuchsleistungen

Bitte geben Sie die GOP 88240 in der Abrechnung an den Tagen zusätzlich an, an denen Leistungen im Zusammenhang mit einem begründeten Verdacht auf eine SARS-CoV-2-Infektion oder eine COVID-19-Erkrankung erbracht wurden

 

Aus berechtigten Gründen können qualifizierte Schwestern im Auftrag eines Vertragsarztes Abstriche auf das SARS-CoV-2 entnehmen und als Besuchsleistung abrechnen.

Die GOP für die Besuche der VERAH/ Nichtärztliche Praxisassistentin können auch abgerechnet werden, wenn der persönliche Arzt-Patienten-Kontakt oder der Arzt-Patienten-Kontakt im Rahmen der Videosprechstunde im Vorquartal stattfand.